Ihre Region und Sprache wurde automatisch ausgewählt. Sie können diese jederzeit im Menü der Seite ändern.
Amerika | Deutsch

Prüfsysteme zur Analyse von physikalischen Eigenschaften von Lacken und Kunststoffen

Vom nassen bis zum trockenen Zustand: Abriebfestigkeit – Gitterschnittprüfung – Schichtdickenmessgerät – Härteprüfung – Biegeprüfung – Lackaufziehgeräte – Viskosimeter

byko-visc_RT590x590.jpg

NEU Rotationsviskosimeter:
byko-visc RT

Rotieren und fließen durch DICK und DÜNN

Die Viskosität ist eine wichtige Materialeigenschaft, die spezifiziert und kontrolliert werden muss, um das Fließverhalten einer Flüssigkeit unter definierten Bedingungen zu optimieren. Das byko-visc RT ist als Standard- und Lite-Version mit je 3 Varianten für niedrig, mittel und hoch viskose Flüssigkeiten erhältlich – für einen breiten Anwendungsbereich und eine vielseitige Datenanalyse.

  • Robuste Bauweise; einstellbares Stativ
  • Einfaches Einrasten der Spindelbefestigung
  • Lösungsmittelbeständiges Gehäuse
  • Präzise Daten von Gerät zu Gerät und von Tag zu Tag
  • Intuitive Navigation auf einem großen Farb-Touch-Display
  • Sofort nach dem Auspacken einsatzbereit - keine Montage erforderlich!

NEU byko-drive S:
Lack-Applikation automatisiert

Das byko-drive S appliziert den Lack mit gleichmäßigen Druck und einer konstanten, wählbaren Geschwindigkeit von 0 - 200 mm/s. Eine Glasplatte mit Halteklammer oder eine Vakuumplatte fixiert das Substrat.

  • Einstellbare Start/Stopp Position zur Anpassung an unterschiedliche Prüfkarten
  • Kleine Grundfläche, platzsparend
  • Tropfschale für schnelle Reinigung
  • Einfache Bedienung

Das byko-drive S wurde entwickelt, um eine gleichmäßige und reproduzierbare Filmapplikation zu ermöglichen. Es ist mit praktisch allen Applikatoren kompatibel, sowohl mit Spalt- wie auch mit Spiralrakeln.

Cover-Byko-Drive-S-590x590.jpg
Cover-Byko-Swing-590x590.jpg

NEU byko-swing: Pendelhärteprüfer mit automatisiertem Prüfablauf

Diese Prüfmethode bewertet die Elastizität einer Beschichtung durch Messung der Dämpfungszeit eines schwingenden Pendels. Je kürzer die Dämpfungszeit ist, desto höher ist die Flexibilität.

Das neue byko-swing hat dieses Prüfverfahren automatisiert, um zuverlässige Messwerte zu garantieren und wertvolle Zeit zu sparen.

  • Motorisierte Probenplattform hebt die Probe in die Prüfposition
  • Automatische Positionierung und Auslösung des Pendels
  • Automatischer Zähler mit Signal bei Prüfende

Qualitätszeugnis für byko-charts

BYK-Gardner überwacht nicht nur die Produktion, sondern vergleicht auch die Qualität von Druckcharge zu Druckcharge bzgl. Farbe als auch Glanz. Unsere engen Toleranzen garantieren stets höchste Qualität.

Byko-Charts-590x590.jpg
Cure-Process-590x590-RGB.jpg

Analysieren & Optimieren Sie Ihren Aushärteprozess

Optimale Aushärtungszeit und -temperatur sind essentiell um Energie und Geld zu sparen. Mit dem Aushärteindex als schnelles Pass/Fail-Kriterium wird der Aushärtegrad schnell bestimmt.

Konformitätserklärung

Wir bieten eine Konformitätserklärung für alle physischen Prüfprodukte ohne Zertifikate an. Es bezieht sich auf internationale Normen, die das Produkt erfüllt. So können Sie sich auf die hohe Qualität Ihres Prüfmittels verlassen.

Letter-of-Conformance-590x590.jpg
Film-Thickness-590x590.jpg

BYK-Gardner "60 Minuten"

WEBseminar: Schichtdicke und Haftfestigkeit von Beschichtungen

Die Kontrolle der Schichtdicke hilft, Materialkosten zu sparen und stellt sicher, dass Farbe, Aussehen und physikalische Eigenschaften Ihrer Beschichtung höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Die Haftfestigkeit einer Beschichtung ist von besonderer Bedeutung für das mechanische Verhalten sowie für den Korrosionsschutz.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!Anmelden