Ihre Region und Sprache wurde automatisch ausgewählt. Sie können diese jederzeit im Menü der Seite ändern.
Amerika | Deutsch

color2view Farbkontrolle Tisch-Spektralphotometer

color2view

Farbmessung mit fester oder
variabler Messblende

color2view Pro

Farbmessung und Jetness:
Feste oder variable Messblende

Die Revolution im Farbmanagement geht weiter... color2view

Formvollendetes Design

Drehbar. Ausgewogen. Kompakt.

Die korrekte Positionierung von Proben unterschiedlicher Größe und Form kann eine Herausforderung darstellen und dadurch die Arbeitsabläufe im Alltag auf den Kopf stellen.
Das neue color2view ist so kompakt und leicht, dass es mit nur einer Handbewegung gedreht und so mit der Probenöffnungen "oben oder vorne„ verwendet werden kann. Flexibel und passend für unterschiedlichste Anwendungen.

7600_two_color2view_06_closed_Bg_CMYK.jpg

Aufbewahrung der Standards

Griffbereit. Geordnet. Geschützt.

Oft sind es die kleinen Dinge, die das Leben leichter machen: ein Lichtschalter an der richtigen Stelle, ein Getränkehalter in der optimalen Größe und Position... 
Aus diesem Grund haben wir uns viele Gedanken über eine einfache Handhabung und Bedienung gemacht. Das Ergebnis ist ein Ablagefach für Standards. So sind die Standards immer griffbereit und gleichzeitig gut geschützt.

7600_color2view_07_open_Bg_CMYK.jpg
color2view_Apertures_1180x400_RGB.jpg

color2view X

Flexibel und zukunftssicher durch
intelligente, austauschbare Blenden
(Demnächst verfügbar)

Learn more

Revolution in der Farbmessung

Farbe. Glanz. Fluoreszenz.

Das color2view verwendet eine Rundumbeleuchtung unter 45° mit einem Betrachtungswinkel von 0° - um die Farbe so zu messen, wie Sie sie sehen.

Gleichzeitig werden 20° und 60° Glanz gemessen, um Proben mit mittlerem bis hohem Glanz klar zu unterscheiden.

Ein Novum ist die Quantifizierung der Fluoreszenz um die Lichtechtheit einer Probe vorherzusagen. Farbige Diagramme zeigen den Grad der Fluoreszenz. Die berechnete Farbveränderung nach Fluoreszenzabbau wird leicht verständlichen in CIELAB- und DE-Daten dargestellt.

color2view_3colored_probes_CMYK.jpg

Vorhersage der Lichtechtheit

Angeregt. Emittiert. Verschoben.

Die Kombination eines Spektralphotometers mit einem Fluorimeter eröffnet völlig neue Perspektiven nicht nur die gleichbleibende Qualität einer Farbe zu kontrollieren, sondern auch die langfristige Farbstabilität zu gewährleisten. 

Die Lichtechtheit wird mit einem Spezialverfahren  analysiert um eine Vorhersage über Farbveränderung treffen zu können. Diese wird zum einfachen Verständnis mit einer Gesamtfarbdifferenz DE sowie den einzelnen Farbkomponenten –DeltaLABCH – angegeben. Der Anregungs- und Emissionsbereich des Fluoreszenzverhaltens wird zusätzlich mittels eines Schieberegler in der Software smart-lab angezeigt.

Graphic_PredictionOfLightfastness_CMYK.jpg
color2view_Pro_1180x400_RGB.jpg

color2view Pro

Bringt Licht in die
Dunkelheit von Schwarz
(Demnächst verfügbar)

Learn more

Brilliantes Farbdisplay

 Wischen. Tochen. Messen.

Das color2view bietet ein brillantes, kapazitives Touchdisplay kombiniert mit einer Icon-basierte Navigation für eine intuitive, Smartphone-ähnliche Bedienung. Sie können ohne Druck tippen und wischen - selbst mit Handschuhen funktioniert es.

Treffen. Punkten. Sichern.

Eine integrierte Kamera ermöglicht eine Live-Vorschau der Messstelle. Dies verhindert Fehlmessungen auf Fehlstellen oder Kratzern und gewährleistet eine präzise Positionierung der Probe.

7600_color2view_Camera_Preview_CMYK.jpg

Positionierung von Proben

Sanft. Unsichtbar. Praktisch.

Wie kann man die Handhabung der Proben vereinfachen und eine wiederholbare Positionierung gewährleisten?

Unser intelligenter Probenhalter kann flach im Gehäuse des Messgeräts verstaut werden, wenn er nicht gebraucht wird. Auf dem Weg zur Messöffnung kann er an mehreren Positionen geparkt werden, so dass Sie empfindliche Proben mit 2 Händen aufnehmen können - ohne den Probenhalter dabei festhalten zu müssen. Während der Messung fixiert er die Probe an der vorgesehenen Position und schließt sich nach getaner Arbeit ganz sanft dank der Soft-Close-Funktion.

7600_color2view_08_open_Bg_CMYK.jpg
Pellets_1180x400_RGB.jpg

Automatische Drehvorrichtung

Kunststoffgranulat wiederholbar
und reproduzierbar zu messen
war noch nie so einfach
(Demnächst verfügbar)

Learn more

Intelligente LED-Technologie

High-tech. Smart. Erfahren.

Aufgrund der bewährten BYK-LED-Technologie, die unter anderem auf strengen Auswahlkriterien und einer homogenen Ausleuchtung des großen Messflecks basiert, sind Kurzzeit- und Langzeitwiederholbarkeit in der Industrie unübertroffen.

Das Temperaturverhalten der elektronischen und optischen Komponenten wird strengstens überwacht, so dass eine  Temperaturstabilität zwischen 10 °C und 40 °C gewährleistet ist - ohne Re-Kalibrierung!

Alles zusammen garantiert höchste Genauigkeit und Übereinstimmung zwischen den Geräten, um ein globales Farbmanagement mit digitalen Standards zu ermöglichen.

LED_blue_CMYK.jpg

Globales Farbmanagement

Digital. Familienübergreifend. Wegweisend.

Innerhalb einer Lieferkette sind die Messanforderungen unterschiedlich. Ein Farben- oder Kunststoffgranulathersteller bevorzugt ein Tischgerät zur wiederholbaren Messung von Platten oder Granulaten im Labor, während die fertigen Produkte direkt an der Produktionslinie kontrolliert werden müssen, wofür portable Geräte erforderlich sind. Um ein nahtloses, globales Farbmanagementsystem aufzubauen, müssen alle beteiligten Partner die gleichen verbindlichen Standards verwenden.

Zum ersten Mal in der Branche können digitale Standards zwischen Tischgeräten und portablen Farbmessgeräten ausgetauscht werden. Dank der exzellenten geräteinternen Abstimmung zwischen color2view und spectro2guide ist die nahtlose Nutzung digitaler Standards Realität geworden - ohne zusätzliche Profilierung. 

Die neuen Generationen von spectro2guide und color2view eröffnen völlig neue Horizonte.

Graphic_GlobalColorManagement_CMYK.jpg
color2view_spectro2guide_1180x400_RGB.jpg

color2view & spectro2guide

Austausch digitaler Standards zwischen
tragbarem Gerät und Tischspektralphotometer
zur Gewährleistung eines nahtlosen globalen
Farbmanagementsystems über die gesamte Lieferkette


 

Learn more

smart-chart Software

Global. Effizient. Proaktiv.

Der color2view Sensor mit integrierter Anzeige der Messergebnisse ist nur einer von zwei gleichberechtigten Partnern, die für eine professionelle Qualitätskontrolle sorgen. Reine Daten Dokumentation stellt nur eine Momentaufnahme Ihrer momentanen Qualität dar. Um ein wirkliches Verständnis für Ihre Prozessstabilität zu bekommen, müssen die Daten gesammelt und analysiert werden, um so Trends zu erkennen und kontinuierliche Verbesserung zu gewährleisten. 

Deshalb wird das color2view mit der Software smart- chart als Komplettsystem geliefert. Mit dem Standard Management Modul  können Sie das richtige Farbsystem mit Toleranzen auswählen und Standardmessbedingungen definieren. Die Daten können in einer SQL-Datenbank zum effizienten Datenhandling großer Datenmengen oder in Projektdateien (XML-Format) zum einfachen Kommunikationsaustausch gespeichert werden. Die professionelle Datenanalyse bietet eine umfassende und flexible Datenanalyse und ist mit vorkonfigurierten Diagrammen einfach zu bedienen. 

 

s2g_smart-lab_RGB.jpg
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!Anmelden